Ausbildung für Pistenretter Ausbildung für Pistenretter
Ausbildung für Pistenretter
12

Praxisnahes und fundiertes Know-How für professionelles Handeln im Notfall und umsichtiges Notfallmanagement.

Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter 05 90 90 5-7233 an. Wir beraten Sie gerne!

24.11.2021 - 26.11.2021 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI Innsbruck Campus
FIX-Starter
790,00 EUR

Mi-Fr, 09.00-17:30
Kursdauer: 27 Lehreinheiten
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 67713011

Ausbildung für Pistenretter

Profis an den Schnittstellen der Rettungskette

Eine gut funktionierende Rettungskette ist in Notsituationen ein Garant für schnelle und professionelle Hilfe. In dieser Ausbildung erhalten Sie als Pistenretter ein fundiertes Basiswissen rund um die Organisation der gesamten Rettungskette, angefangen von der Sicherstellung der Erste-Hilfe-Leistung über den Kontakt mit der Leitstelle bis hin zum geeigneten Transport von der Unfallstelle zur Übergabestelle an das Rettungsmittel.

Die Inhalte werden praxisbezogen vermittelt und sind auf den Pisten- und Seilbahnbetrieb abgestimmt. Die Ausbildung erfolgt in Zusammenarbeit mit der Fachgruppe der Seilbahnen in Tirol.

Inhalte:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Einsatzorganisation und Einsatztaktik
  • Kommunikation mit der Leitstelle
  • Vorbereitung des Unfallortes
  • Zusammenarbeit mit Rettungsdiensten und Behörden
  • Notarzthubschrauber
  • Erste Hilfe und lebensrettende Sofortmaßnahmen
  • Spezielle Verletzungsbilder bei Schiunfällen
  • Analyse und Betrachtung von Situationen und Beispielen aus der Praxis
  • Offene Fragen und Diskussion
Hinweis: Neben den breit gefächerten Vortragsthemen erhalten Sie ergänzend zu den umfangreichen Vortragsunterlagen im Zuge des Seminars auch unterstützende Unterlagen der Fachgruppe Seilbahnen der Wirtschaftskammer Tirol, die Ihnen im alltäglichen Einsatz eine professionelle Arbeit im Pistenrettungsdienst erleichtern.

16 Std. Erste-Hilfe-Kurs

Dieses Seminar richtet sich sowohl an Personen, die zukünftig als Pistenretter zum Einsatz kommen, als auch an Personen, die bereits im Pistenrettungsdienst tätig sind.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 21.04.2020