Englisch A2/B1 – Englisch für den  Tourismus Englisch A2/B1 – Englisch für den  Tourismus
Englisch A2/B1 – Englisch für den Tourismus

Mit guten Englischkenntnissen vermitteln Sie Ihre persönliche Kompetenz und auch Wertschätzung für Ihre Gäste!

Anrufen
6 Kurstermine
24.09.2019 - 14.01.2020 Tageskurs
WIFI Innsbruck Campus
Nicht verfügbar
251,00 EUR

Di, 08.30-10.15
Kursdauer: 30 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 23142019

Di, Do, 09.00-11.30
Kursdauer: 30 Stunden
Stundenplan

Josef Herold Straße 12 / Eingang Klostergasse
6370 Kitzbühel

Kursnummer: 23142409

Mo, Mi 08.30-11.30
Kursdauer: 30 Stunden
Stundenplan

Salurner Straße 7
6330 Kufstein

Kursnummer: 23142509

Mo,Di,Mi, 08.30-12.30
Kursdauer: 30 Stunden
Stundenplan

Schentensteig 1a
6500 Landeck

Kursnummer: 23142609

Di, 08.30-10.15
Kursdauer: 30 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 23142029

Englisch A2/B1 – Englisch für den Tourismus

Möchten Sie endlich leicht und sicher auf Ihre ausländischen Gäste zugehen können?

Sie erweitern Ihre Englisch-Grundkenntnisse für eine sofortige Verwendung in den Bereichen Service, Etage, Rezeption, Küche, dem Freizeitbereich sowie für eine qualifizierte Gästeberatung. Der Schwerpunkt liegt im Bereich Konversation, um die Verständigung mit englischsprachigen Gästen zu optimieren. Die Teilnehmer/innen erhalten eine Sprachausbildung, die speziell auf die Bedürfnisse im Tourismus abgestimmt ist, und können das Wissen sofort in die Praxis umsetzen.

Voraussetzung für diesen Kurs sind Grundkenntnisse in Englisch. Sie können mit einem elektronischen Test unter http://www.wifi.at/Sprachentests Ihre Fremdsprachenkenntnisse selbst überprüfen.
 

  • Mitarbeiter und Lehrlinge in Tourismusbetrieben
  • Mitarbeiter aus den Bereichen Rezeption, Reservierung, Service 
  • Mitarbeiter von Hotellerie und Gastronomie

Alle Teilnehmer, die mindestens 75 % der Kurszeit anwesend waren, erhalten eine Teilnahmebestätigung.

Dieses Kursangebot entspricht den Förderkriterien Bildungsgeld update des Landes Tirol. Bitte prüfen Sie selbst, ob Sie persönlich die Voraussetzungen erfüllen.

Über Lehre Fördern wird die vollständige Ausbildung des Lehrberufs sowie der Erwerb von Zusatz- und Schlüsselqualifikationen von Lehrlingen gefördert. Dieses Kursangebot erfüllt die Förderkriterien, vorausgesetzt das Kursende ist spätestens 20:00 Uhr. Informieren Sie sich jetzt und stellen Sie den Antrag für Ihre Förderung.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 14.08.2017