Reisekostenabrechnung in der Personalverrechnung
14
Reisekostenabrechnung in der Personalverrechnung

Zahlreiche Praxisbeispiele führen dazu, zukünftige Abrechnungsfehler zu vermeiden!

Anrufen
Derzeit steht kein buchbarer Termin zur Verfügung

Wir informieren Sie gerne, sobald ein neuer Kurstermin angeboten wird. Um die Erinnerungsfunktion nutzen zu können, loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

09.04.2019 Tageskurs
WIFI Innsbruck Campus
FIX-Starter
160,00 EUR

Di, 13.30-19.00
Kursdauer: 6 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 31365018

Reisekostenabrechnung in der Personalverrechnung

Das Seminar gibt Ihnen anhand praktischer Beispiele die Sicherheit, Abrechnungsfehler zu vermeiden und den abgabenrechtlich optimalen Weg der Reisekostenabrechnung herauszufinden. Sie behandeln alles von der Anspruchsermittlung bis zur Ermittlung der Nettoauszahlung und es werden die aktuellen abgabenrechtlichen Bestimmungen besprochen.

Inhalte:

  • Arbeitsrechtliche Ansprüche
  • Legaldefinition und Kollektivverträge
  • Fahrtvergütungen und Reiseaufwendungen
  • Tages- und Nächtigungsgelder
  • Verschiedene Berechnungsformen
  • In- und Auslandsdienstreisen
  • Abgabenrechtliche Behandlung: Sozialversicherung, Lohnsteuer, Lohnnebenkosten
  • Werbungskosten
Dieses Seminar ist eine mögliche Fortbildung gemäß § 33 Abs. 3 BibuG.

 

Voraussetzungen

Grundkenntnisse in der Lohn- und Gehaltsverrechnung

Zielgruppe

  • Unternehmer/innen
  • Bilanzbuchhalter/innen
  • Buchhalter/innen
  • Mitarbeiter/innen des Rechnungswesens

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 17.07.2018