Buchhaltung am PC mit RZL Buchhaltung am PC mit RZL
Buchhaltung am PC mit RZL
10

Dieses Seminar stellt ein Bindeglied zwischen Ihren Buchhaltungskenntnissen und dem Verarbeiten der Geschäftsfälle am Computer dar.

Anrufen
9 Kurstermine
21.04.2020 - 30.04.2020 Abendkurs
WIFI Kufstein
Verfügbar
350,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo, 18.30-22.00
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Salurner Straße 7
6330 Kufstein

Kursnummer: 31518519

Do, 18.30-21.40
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Josef Herold Straße 12 / Eingang Klostergasse
6370 Kitzbühel

Kursnummer: 31518419

Fr, 08.30-12.00
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Bahnhofstraße 11
6130 Schwaz

Kursnummer: 31518819

Sa, 08.30-16.30
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Meraner Straße 11
6460 Imst

Kursnummer: 31518319

Fr, 08.30-12.00
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Bahnhofstraße 11
6130 Schwaz

Kursnummer: 31518800
04.09.2019 - 03.10.2019 Abendkurs
WIFI Kitzbühel
350,00 EUR

Mi, Do, 18.30-21.40
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Josef Herold Straße 12 / Eingang Klostergasse
6370 Kitzbühel

Kursnummer: 31518409

Fr, 08.30-12.00
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Bahnhofstraße 11
6130 Schwaz

Kursnummer: 31518809

Mo, Mi, 08.30-12.00
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 31518019

Mo, 18.30-22.00, letzter Kurstermin Di 18.30-22.00
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Salurner Straße 7
6330 Kufstein

Kursnummer: 31518509

Mo, Mi, 18.15-21.45
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Meraner Straße 11
6460 Imst

Kursnummer: 31518309

Buchhaltung am PC mit RZL

Im Kurs werden alle notwendigen Belegkreise einer doppelten Buchhaltung bearbeitet. 
Den Abschluss bilden wichtige Ausdrucke bzw. Auswertungen sowie die Übermittlung der UVA und Zusammenfassenden Meldung (ZM) an das Finanzamt. 
Ein wesentlicher Bestandteil ist die computerunterstützte Verbuchung der laufenden Geschäftsfälle eines Monats am Beispiel eines Musterklienten.
Buchungen im Zusammenhang mit dem Jahresabschluss werden im Kurs nicht vorgenommen. 

Inhalte:

  • Doppelte Buchhaltung (keine EAR)
  • Buchen in- und ausländischer Geschäftsfälle anhand von Echtbelegen
  • Belegkreis: KA, AR, ER, LV, BK
  • Einfache Personen- und Sachkontenanlage
  • Umgang mit Standardkontenplan
  • Offene Postenverwaltung
  • Splitbuchungen
  • Tipps für die Praxis beim Buchen
  • Saldenliste und kurzfristige Erfolgsrechnung (KER)
  • Elektronische Meldung (UVA, ZM)
  • Mahnwesen

Gute Grundlagenkenntnisse in der Buchhaltung.

 

KursbesucherInnen nach Buchhaltung I und/oder II.
MitarbeiterInnen aus Buchhaltungsabteilungen oder Interessenten mit allgemeinen Buchhaltungskenntnissen.

 

Dieses Kursangebot entspricht den Förderkriterien Bildungsgeld update des Landes Tirol. Bitte prüfen Sie selbst, ob Sie persönlich die Voraussetzungen erfüllen.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 25.07.2019