Grundlagen der Netzwerktechnik und WLAN Grundlagen der Netzwerktechnik und WLAN
Grundlagen der Netzwerktechnik und WLAN
21

Das eigene EDV-Netzwerk realisieren: mit sicherem Internetzugang auf allen Einzel-PCs, Druckerzugriff und Dateiaustausch, WLAN und Kameraeinbindung.

Anrufen
5 Kurstermine
12.09.2019 - 01.10.2019 Abendkurs
WIFI Imst
Verfügbar
412,00 EUR
Ansicht erweitern

Di, Do, 18.30-22.00
Kursdauer: 24 Stunden
Stundenplan

Meraner Straße 11
6460 Imst

Kursnummer: 42733309

Di, Do, 18.00-21.30
Kursdauer: 24 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 42733019

Di, Do, 18.30-22.00
Kursdauer: 24 Stunden
Stundenplan

Meraner Straße 11
6460 Imst

Kursnummer: 42733319

Do, 18.00-21.40
Kursdauer: 24 Stunden
Stundenplan

Salurner Straße 7
6330 Kufstein

Kursnummer: 42733509

Mo, Mi, 18.30-22.00
Kursdauer: 24 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 42733029
20.08.2018 - 05.09.2018 Abendkurs
WIFI Reutte
389,00 EUR

Mo, Mi, 18.30-22.00
Kursdauer: 24 Stunden
Stundenplan

Bahnhofstraße 6
6600 Reutte

Kursnummer: 42733038

Di, Do, 18.30-22.00
Kursdauer: 24 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 42733018

Di, 18.30-22.00
Kursdauer: 24 Stunden
Stundenplan

Salurner Straße 7
6330 Kufstein

Kursnummer: 42733508

Fr, 18.30-22.00
Kursdauer: 24 Stunden
Stundenplan

Meraner Straße 11
6460 Imst

Kursnummer: 42733308

Mo, Mi, 18.30-22.00
Kursdauer: 24 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 42733028

Grundlagen der Netzwerktechnik und WLAN

Alles rund ums EDV-Netzwerk

Interessierte Heim-Anwender, Netzwerkbeauftragte in kleinen Firmen und künftige EDV-Betreuer erhalten in dieser Veranstaltung die Grundlagen der modernen Netzwerktechnik anhand eines Beispielnetzes vermittelt. Angefangen von den notwendigen passiven Teilen (Kabel, Steckdosen usw.) über die aktiven Teile (Netzwerkkarte, Hub, Switch usw.) werden, an das OSI-Schichtenmodell angepasst, die einzelnen Stufen der Netzwerkkommunikation erarbeitet. Hauptaugenmerk liegt dabei auf dem verwendeten Protokoll TCP/IP, der Adressvergabe, Subnetting, Routing und Planung eines Netzwerkes. Die gemeinsame Nutzung von Komponenten (Laufwerke, Drucker etc.) ist dabei ebenso ein Thema wie die Anbindung des Netzes an das Internet (Zugriff von jedem Einzelrechner). Abschließend werden die unterschiedlichen Betrachtungsweisen aus der Windows-Welt und der Linux-Welt erläuternd gegenübergestellt sowie ein Troubleshooting (Fehlersuche) im IP-Netz erklärt. Die Teilnehmer/innen sind nach dem Abschluss dieser Veranstaltung in der Lage, grundlegende Zusammenhänge der Netzwerktechnik zu verstehen und darauf aufbauend ein kleines Netzwerk zu planen und in Betrieb zu nehmen.

Voraussetzungen

Gute PC-Kenntnisse

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 08.08.2018