Suchmaschinenoptimierung SEO – Gesamtausbildung
4
Suchmaschinenoptimierung SEO – Gesamtausbildung

Wer mit seinem Onlineauftritt ganz an der Spitze von Google anzutreffen sein möchte, setzt auf Suchmaschinenoptimierung (SEO). Wie SEO funktioniert und welche Tools und Tricks es gibt, erfahren Sie in diesen SEO-Seminaren, die in Kooperation mit Evergreen Media®- Geschäftsführer und SEO-Spezialist Alexander Rus angeboten werden.

Drucken
1 Kurstermin
13.03.2019 - 10.04.2019 Tageskurs
WIFI Innsbruck Campus
Verfügbar
2.489,00 EUR Ansicht erweitern

Mi, 09.00-17.00
Kursdauer: 36 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 42943028
14.11.2018 - 12.12.2018 Tageskurs
WIFI Innsbruck Campus
FIX-Starter
2.489,00 EUR

Mi, 09.00-17.00
Kursdauer: 36 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 42943018

SEO-Kurs: SEO-Ausbildung am WIFI

Kurs in Kooperation mit 'evergreenmedia.at' und Alexander Rus

Heutzutage hängt der Erfolg eines Unternehmens mehr denn je an den richtigen (Online)-Marketingstrategien. Mit dem Know-How, das diese professionelle SEO-Ausbildung vermittelt, ist es möglich, in der organischen Suche auf den vorderen Plätzen mit dabei zu sein. Dieser praxisnahe Kurs vermittelt SEO-Tipps, mit denen Sie garantiert auf dem aktuellsten Stand sind. In drei Modulen und fünf Themenblöcken erfahren Sie alles, was Sie brauchen, um Ihrer Homepage mehr Sichtbarkeit zu verleihen.
Der Kurs mit einer Gesamtdauer von 36 Stunden umfasst fünf große Themenblöcke, die in drei Module zusammengefasst sind. Die Module ergänzen sich gegenseitig, können allerdings auch einzeln gebucht und besucht werden.
Modul 1 (24h) umfasst die Themenbereiche Keyword-Recherche, OnPage-Optimierung und OffPage-Optimierung. Und das lernen Sie in diesem Modul im Detail:

Keyword-Recherche

Die richtige Recherche von sogenannten Keywords (Suchbegriffen) ist der erste Schritt zu erfolgreicher SEO. In diesem Teil machen Sie sich vertraut mit Begriffen wie Long Tail, Conversion Rate oder Suchintention, um nur ein paar zu nennen. Sie erfahren, wie man die richtigen Suchbegriffe auswählt, die Konkurrenz analysiert und Inhalte (s. nächster Punkt) dementsprechend plant.
  • Keyword-Recherche
  • Analyse der Suchintention
  • Konkurrenzanalyse
  • Content-Strategie
  • Tools & Kniffe

 OnPage-Optimierung

Ausgehend von der Keyword-Recherche, die im ersten Schritt erstellt wird, erklärt diese Einheit, wie Sie Ihren eigenen Webauftritt für Suchmaschinen und BesucherInnen ansprechend machen und optimieren. An der sogenannten OnPage-SEO führt kein Weg vorbei. In Ihrer SEO-Ausbildung lernen Sie, was Ladezeiten, interne Verlinkungen, Bilder und Formatierung mit Suchmaschinenoptimierung zu tun haben. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Ihre Webseite benutzerfreundlich gestalten und Inhalte verfassen, die wirklich ranken.
  • Strukturelle Optimierung
  • SEO-Texte schreiben
  • Content Design
  • Technische Optimierung
  • Tools & Kniffe
OffPage-Optimierung
Die eigene Seite ist perfekt und dennoch tut sich in den Rankings wenig bis gar nichts? Die OffPage-Optimierung ist ein weiterer Faktor für Top-Platzierungen. Sie beschäftigen sich dabei mit Backlinks – Verweisen anderer Webseiten auf den eigenen Online-Auftritt – und damit mit einem wichtigen Ranking-Faktor für Suchmaschinen, allen voran Google.
Was sind Backlinks, wie werden sie generiert und in ihrer Qualität bewertet – das sind Fragen, mit denen Sie sich in dieser Einheit unter anderem auseinandersetzen:
  • Backlink-Bewertung
  • Backlink-Recherche
  • Linkaufbau-Methoden
  • Tools & Kniffe
Im Anschluss an den einführenden Kurs zur Suchmaschinenoptimierung für Ihr Unternehmen wird Modul 2 im Umfang von 8 Stunden angeboten. Der Kurs zu Google Analytics kann auch losgelöst von den anderen Modulen besucht werden.

Google Analytics

In dieser Einheit lernen Sie Google Analytics als digitales Analysewerkzeug kennen. Sie erfahren, wie Sie den Erfolg Ihrer Off- und OnPage-Optimierung und Ihrer Werbekampagnen überprüfen können und lernen die Funktionen des Trackingtools kennen:
  • Erstellung Tracking-Konzept
  • Grundlagen Google Analytics
  • Konfiguration Google Analytics
  • Nutzung Google Analytics
  • Google Search Console
In den Weiten des Internets ist vieles möglich, doch wie können Sie Ihr Unternehmen in Ihrer Region oder in Ihrer Stadt bekannt machen? Mit dieser Frage setzt sich Modul 3 (4h) auseinander.

Lokale SEO

Wer in seiner direkten Umgebung seine Sichtbarkeit verbessern möchte, muss seine Seite dementsprechend optimieren. Wie das aussieht, wie Sie Rezensionen für Ihre Leistungen erhalten und bei Google für Ihre Stadt oder Region auftauchen, erfahren Sie in diesem Kurs:
  • Lokale OnPage-Optimierung
  • Google My Business-Optimierung
  • Aufbau von Unternehmensnennungen und Verlinkungen
  • Sammeln von Bewertungen
  • Tools und Kniffe

Voraussetzungen

Für diesen Kurs gibt es keine Zulassungsvoraussetzungen.

Zielgruppe

Der SEO-Kurs am WIFI Tirol ist der perfekte Ausgangspunkt für alle, die genau wissen möchten, wie ihre Webseite in der organischen Suche gut abschneidet, insbesondere empfiehlt sich der Kurs für:

  • Geschäftsführer/innen
  • Selbstständige
  • Mitarbeiter/innen in IT (eCommerce, Homepageadministration etc.)
  • (Online-)Marketingverantwortliche

Rus Alexander
Seit 2009 beschäftige ich mich jeden Tag mit Suchmaschinenmarketing. Ich komme aus der Praxis, wo nur Ergebnisse zählen.
Rus Alexander

Wir haben für Sie die wichtigsten Fragen zum SEO-Kurs am WIFI für Sie gesammelt:

Kann ich einzelne Kurse belegen?

Ja, der SEO-Kurs ist aus 5 Themenblöcken konzipiert, die in 3 Module zusammengefasst angeboten werden. Sie können diese Module jeweils einzeln oder als Gesamtpaket buchen. Die Kosten sind dabei an die jeweilige Stundenzahl angepasst.

Welchen Mehrwert bietet dieser Kurs für meine Firma?

Im Zeitalter der Digitalisierung spielt Online-Marketing eine wichtige Rolle. Durch Suchmaschinenoptimierung wird Ihre Webseite kunden- bzw. benutzerfreundlicher in der Bedienung und gleichzeitig finden Sie sich weiter oben im Ranking wieder. So wird Ihr Unternehmen bekannter und schlussendlich zeigt sich das auch in Ihrem Umsatz.

Was sind die Kursziele?

Ziel ist es, den KursteilnehmerInnen die Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung als praxisnahes Wissen zu vermitteln. Mit dem SEO-Kurs am WIFI sind Sie auf dem aktuellsten Wissensstand und können diese neugewonnen Kenntnisse auf Ihr Unternehmen anwenden, sodass Sie im Endeffekt über Suchmaschinenoptimierung NeukundInnen dazugewinnen können.

Welches Hintergrundwissen muss ich mitbringen?

Idealerweise kennen Sie bereits die SEO-Grundbegriffe. Wenn Sie zudem wissen, wie eine Suchmaschine funktioniert und eine ungefähre Vorstellung davon haben, was Suchmaschinenoptimierung ist und was der Unterschied zwischen organischer und bezahlter Suche ist, wird Sie dieser Kurs um einiges weiterbringen.
Außerdem ist es hilfreich, die grundlegenden HTML-Tags zu beherrschen und sich mit Ihrer eigenen Webseite auseinander gesetzt zu haben. So haben Sie die idealen Startbedingungen, mehr darüber zu erfahren, wie Sie Ihrer Website zu mehr Sichtbarkeit bei Google verhelfen.

Woher weiß ich, dass ich mit diesen Kursen auf dem neusten Stand bin?

Suchmaschinenoptimierung bietet in erster Linie dann einen Mehrwert, wenn sie in der Wirklichkeit des Online-Marketings verankert ist. Für diesen Kurs werden die Inhalte ständig aktualisiert. Alexander Rus kommt aus der Praxis und erklärt anhand anschaulicher Beispiele, wie SEO funktioniert.

Wie sieht ein Kurstag aus?

Ein typischer Kurstag dauert von 09:00-17:00 Uhr. Die Kurse finden am WIFI Innsbruck Campus statt. Jeder Kurstag hat ein klares Thema, welches in Unterthemen aufgebrochen wird. Es wird immer die Theorie vermittelt und dann werden gemeinsam konkrete Praxisbeispiele angesehen und besprochen. Sie werden bald feststellen, dass sich die Grundregeln der Suchmaschinenoptimierung eigentlich nicht groß verändern, die Maßnahmen und Taktiken aber schon.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 04.10.2018