Elektrik für Pneumatik und Hydraulik
1
Elektrik für Pneumatik und Hydraulik

Die Schulung gliedert sich in einen elektrischen und einen elektropneumatischen/-hydraulischen Teil. Im elektrischen werden die physikalischen Grundlagen und die grundlegenden Elemente behandelt.

Anrufen
1 Kurstermin
26.02.2020 - 27.02.2020 Tageskurs
WIFI Innsbruck Campus
Verfügbar
355,00 EUR
Ansicht erweitern

Mi-Do, 08.00-15.45
Kursdauer: 16 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 56195019

Elektrik für Pneumatik und Hydraulik

Sie lernen die Grundlagen der Elektrotechnik kennen, einfache elektropneumatische und elektrohydraulische Schaltungen zu verstehen, zu entwerfen und aufzubauen sowie Fehler in solchen Anlagen zu finden und zu beheben.

Inhalte:

  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Elektrische Bauelemente und Grundschaltungen
  • Schaltzeichen nach DIN 40713
  • Lesen und Entwurf von Stromlaufplänen
  • Elektropneumatische und elektrohydraulische Steuerungstechnik
  • Praktischer Aufbau von Steuerungen
  • Inbetriebnahme und Fehlersuche
  • Praktische Übungen in Relaistechnik
  • Unfallverhütung
Das Erstellen der Schaltungen erfolgt über eine Simulationssoftware, über welche auch eventuelle Fehlerquellen simuliert werden können. Im Anschluss werden Pneumatikschaltungen zur Überprüfung an Schulungsständen aufgebaut.

  • Lehrlinge im Sinne eines Ausbildungsverbundes
  • Personen mit grundlegendem Interesse an pneumatischen oder hydraulischen Steuerungen und Apparaturen

Dieses Kursangebot entspricht den Förderkriterien Bildungsgeld update des Landes Tirol. Bitte prüfen Sie selbst, ob Sie persönlich die Voraussetzungen erfüllen.

Über Lehre Fördern wird die vollständige Ausbildung des Lehrberufs sowie der Erwerb von Zusatz- und Schlüsselqualifikationen von Lehrlingen gefördert. Dieses Kursangebot erfüllt die Förderkriterien, vorausgesetzt das Kursende ist spätestens 20:00 Uhr. Informieren Sie sich jetzt und stellen Sie den Antrag für Ihre Förderung.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 30.07.2019