IFS-Manager – Modul 4:  IFS-Food-Umsetzung IFS-Manager – Modul 4:  IFS-Food-Umsetzung
IFS-Manager – Modul 4: IFS-Food-Umsetzung
2

In diesem Modul geht es in erster Linie um die praktische Umsetzung von IFS Food und die bisher erarbeiteten Inhalte aus den Modulen 1 - 3. Gleichzeitig schwenkt der Fokus in diesem Modul bereits in Richtung Prüfungsvorbereitung zur näherrückenden Zertifizierungsprüfung im IFS-Management.

Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter 05 90 90 5-7233 an. Wir beraten Sie gerne!

01.03.2021 - 03.03.2021 Tageskurs
Live Online Kurs
ONLINE-Kurs
735,00 EUR

Mo - Mi, 09.00 - 17.00
Kursdauer: 24 Lehreinheiten
Stundenplan

Kursnummer: 57554010

IFS-Manager – Modul 4: IFS-Food-Umsetzung

Sie möchten Ihren Betrieb nach IFS zertifizieren lassen und stehen vor der Aufgabe, die Betriebsumgebung in Ihrem Betrieb entsprechend der IFS-Norm anzupassen. Sie erhalten über die betriebsbezogene Projektarbeit eine optimale Vorbereitung auf das IFS-Audit und damit die Zertifizierung des Unternehmens.

Sie lernen die Anforderungen der Norm sowie die praktische Durchführung und Bewertung im IFS-Audit kennen und können gegebenenfalls notwendige Anpassungen im eigenen Betrieb und im QM-System durchführen. Dadurch schaffen Sie die Voraussetzung für ein erfolgreiches Audit (Zertifizierung).

Inhalte:

  • QM-System auf Basis des IFS-Standards
  • IFS-Anforderungen
  • Anpassung der Betriebsumgebung
  • Management von Ressourcen
  • Strukturierte Umsetzung
  • Rechtzeitige Fertigstellung
  • Bewertungssystem
  • Auditablauf und teilnehmerspezifische Workshops

Dieses Kursangebot entspricht den Förderkriterien Bildungsgeld update des Landes Tirol. Bitte prüfen Sie selbst, ob Sie persönlich die Voraussetzungen erfüllen.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 14.04.2020