Feuchteschäden am Bau - Schimmel, Algen und Hausschwamm
Feuchteschäden am Bau - Schimmel, Algen  und Hausschwamm

Anrufen
2 Kurstermine
16.10.2019 Tageskurs
Bauakademie - Lehrbauhof - Tirol
Verfügbar
180,00 EUR
Ansicht erweitern

Mi, 14.00-18.00
Kursdauer: 5 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 132
6020 INNSBRUCK

Kursnummer: 69211019

Mi, 14.00-18.00
Kursdauer: 5 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 132
6020 INNSBRUCK

Kursnummer: 69211029

Feuchteschäden am Bau - Schimmel, Algen und Hausschwamm

Ursachen, Vermeidung und Maßnahmen

Trotz modernster Materialien und bester Techniken ist der Schimmel in Wohnungen verbreitet. Nicht immer gleich sichtbar und nicht nur vom Nutzverhalten (Lüften) abhängig.

Inhalte:
  • Schimmel – was ist das?
  • Ursachen der mikrobiellen Beaufschlagung (Schimmel)
  • Was kann ich überprüfen, was kann ich nicht überprüfen?
  • Vorbeugen bei Schimmelgefahr
  • Maßnahmen gegen vorhandene Schimmelbildung
  • Beiziehen eines Sachverständigen – Sinn oder Unsinn?

Zielgruppe

  • Baumeister
  • Architekten
  • Sachverständige
  • Immobilieneigentümer
  • Bauträger

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 23.04.2019