Online-Marketing für Touristiker Online-Marketing für Touristiker
Online-Marketing für Touristiker
11

Die vielfältigen Onlinemöglichkeiten zur Gästefindung und -bindung kennen und nutzen lernen.

Anrufen
2 Kurstermine
02.12.2020 - 10.12.2020 Tageskurs
ONLINE-Kurs
FIX-Starter
Verfügbar
790,00 EUR
Ansicht erweitern

Mi, Do, 09.00-17.00 - online
LIVE-ONLINE
Kursdauer: 32 Lehreinheiten
Stundenplan



Kursnummer: 85215010

Mi, Do, 09.00-17.00
Kursdauer: 32 Lehreinheiten
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 85215020

Online-Marketing für Touristiker

 
Das Internet bietet verschiedene digitale Kommunikationsformen, Informationsquellen, Plattformen und Vermarktungsmöglichkeiten. 

Vor allem im Tourismus ist es für alle Anbieter notwendig, den Online-Markt zu kennen, sich professionell darin zu bewegen und stetig weiterzuentwickeln.
In diesem viertägigen Lehrgang sollen alle aktuellen Entwicklungen im Bereich des touristischen Online-Marketings – genannt E-Tourismus – im Detail erläutert werden.

Inhalte:

  • Tag 1: Website - Check, aktuelle Entwicklung in Webdesign und Usability, Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung und Textierung für Web
  • Tag 2: Google Tools & Google Analytics verstehen & nutzen
  • Tag 3: Google Ads Konto Einrichtung und Grundkenntnisse erlernen
  • Tag 4: Professionelles Social-Media-Marketing für Facebook, Instagram und Pinterest  

Live Online Kurs

Die Lerninhalte werden von der TrainerIn in der Gruppe zu festen Terminen laut Stundenplan erarbeitet.
Eine aktive Teilnahme und Kommunikation sind zu jedem Zeitpunkt möglich.

  • Internet
  • E-Mail- und Social-Media-Grundkenntnisse
  • Aktives Gmail Konto
  • Aktives Facebook & Instagram & Pinterest Konto (von Vorteil) 
  • Keine Programmierkenntnisse

  • UnternehmerInnen und Führungskräfte in der Gastronomie und Hotellerie
  • MitarbeiterInnen in Tourismusverbänden

Dieses Kursangebot entspricht den Förderkriterien Bildungsgeld update des Landes Tirol. Bitte prüfen Sie selbst, ob Sie persönlich die Voraussetzungen erfüllen.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 07.04.2020