Doppellehre Seilbahntechnik – Fachausbildung Elektrotechnik
7

Anrufen
1 Kurstermin
01.04.2020 - 19.09.2020 Tageskurs
WIFI Innsbruck Campus
Verfügbar
1.680,00 EUR
Ansicht erweitern

Stundenplan unter: tirol.wifi.at/s97130019
Kursdauer: 160 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 97130019

Doppellehre Seilbahntechnik – Fachausbildung Elektrotechnik

Doppelte Karriere mit Lehre – Innovation für den Lehrberuf Seilbahntechnik

Ziel:
In diesem Lehrgang, der gemeinsam mit dem Fachverband für Seilbahnwirtschaft der Wirtschaftskammer durchgeführt wird, arbeiten Sie gemeinsam mit Experten aus dem WIFI Tirol und der Tiroler Seilbahnwirtschaft an der Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung im modularen Lehrberuf Elektrotechnik (Anlagen- und Betriebstechnik). In intensiven Blöcken werden jene Fertigkeiten und Kenntnisse vermittelt, die aufbauend auf Ihrer Kompetenz als Seilbahntechniker für die Zusatzprüfung Elektrotechnik notwendig sind. Zwischen den einzelnen Blöcken finden Sie ausreichend Zeit, um sich in der betrieblichen Praxis mit den Ausbildungsthemen auseinanderzusetzen und mit der Unterstützung Ihres Unternehmens die erlernten Inhalte in die eigene berufliche Praxis zu übertragen.

Inhalte:

  • Werkstoffkunde
  • Werkzeugkunde
  • Methoden und Arbeitsverfahren
  • Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik
  • Grundlagen der Mess-, Steuer- und Regeltechnik
  • elektrische Bauteile und Geräte
  • Maschinen und Anlagen
  • Prüf- und Messtechnik
  • Fachrechnen und angewandte Mathematik
  • Erstellen und Lesen von Plänen unter Verwendung genormter Schaltzeichen
  • Arbeitssicherheit
  • Praktisches Arbeiten
  • theoretische und praktische Prüfungsvorbereitung und Prüfungssimulation
  • Abgeschlossene Lehrabschlussprüfung Seilbahntechnik, mindestens mit gutem Erfolg
  • Unterstützung durch Fachleute und entsprechende Möglichkeiten im eigenen Betrieb
  • Großes Interesse im Bereich Elektrotechnik

Personen, die den Lehrberuf Seilbahntechnik mindestens mit einem guten Erfolg abgeschlossen haben und großes Interesse im Bereich Elektrotechnik besitzen. Umfassendes technisches Grundverständnis, große Motivation und Lernbereitschaft, Eigeninitiative und entsprechende Unterstützung durch kompetente Personen im eigenen Unternehmen runden dieses Profil ab.

Dieses Kursangebot entspricht den Förderkriterien Bildungsgeld update des Landes Tirol. Bitte prüfen Sie selbst, ob Sie persönlich die Voraussetzungen erfüllen.

Für diese Veranstaltung können Sie die AK-Zukunftsaktie beantragen. Informieren Sie sich jetzt über Voraussetzungen und Rahmenbedingungen der Arbeiterkammer und profitieren Sie persönlich und finanziell durch Höherqualifizierung.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 29.08.2017