Ausbildung zum bautechnischen Zeichner am zweiten Bildungsweg Ausbildung zum bautechnischen Zeichner am zweiten Bildungsweg
Ausbildung zum bautechnischen Zeichner am zweiten Bildungsweg
12

Vorbereitungskurs zur LAP

Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter 0512-57 86 24 10 an. Wir beraten Sie gerne!

06.11.2021 - 25.06.2022 Wochenendkurs
Präsenzkurs
Bauakademie - Lehrbauhof - Tirol
2.280,00 EUR

Sa, 08.00-17.30
Kursdauer: 180 Lehreinheiten
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 132
6020 Innsbruck

Kursnummer: 99368011

Ausbildung Bautechnischer Zeichner

Diese Ausbildung richtet sich an Personen, die am zweiten Bildungsweg den Lehrabschluss Bautechnischer Zeichner nachholen oder sich im Hochbau Grundkenntnisse in den Bereichen Baurecht, Bautechnik und Bautechnisches Zeichnen aneignen wollen. Besonders geeignet ist diese Ausbildung für Umschuler und Interessenten aus Handwerksberufen (Maurer, Zimmerer, Tischler usw.) sowie für AHS-AbsolventInnen (z. B. als Vorbereitung zum Architekturstudium).

Inhalte:

  • Mathematik
  • Gesetze, Verordnungen, Richtlinien
  • Normen
  • Physik, Bauphysik
  • Gebäudelehre
  • Zeichnerische Darstellungen
  • Vergabe von Bauleistungen
  • Baubetrieb
  • Bauwarenkunde
  • Baukonstruktionslehre div. Bauleistungsgewerke
Dieser Kurs wird auch als Praxiszeit für die LAP zum Bautechnischen Zeichner im zweiten Bildungsweg angerechnet.

Hinweis:
Zeichenprogramme wie AutoCAD, ArchiCAD u. a. bzw. jegliches Zeichnen am Computer werden in diesem Kurs nicht unterrichtet.
Alle Informationen zu AutoCAD-Kursen erhalten Sie unter Tel.; 05 90 90 5-7263

Dieser Lehrgang wird durch die Bauakademie Tirol durchgeführt. Das WIFI Tirol unterstützt als Kooperationspartner bei Anmeldung und Organisation. Die Buchung erfolgt daher über das Buchungsportal des WIFI Tirol.

Dieses Kursangebot entspricht den Förderkriterien Bildungsgeld update des Landes Tirol. Bitte prüfen Sie selbst, ob Sie persönlich die Voraussetzungen erfüllen.

Für diese Veranstaltung können Sie die AK-Zukunftsaktie beantragen. Informieren Sie sich jetzt über Voraussetzungen und Rahmenbedingungen der Arbeiterkammer und profitieren Sie persönlich und finanziell durch Höherqualifizierung.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 27.04.2021