Diplomlehrgang - Assistenz der Geschäftsleitung Diplomlehrgang - Assistenz der Geschäftsleitung
Diplomlehrgang - Assistenz der Geschäftsleitung

Als Assistenz der Geschäftsleitung tragen Sie Verantwortung!

1 Kurstermin
26.03.2021 - 29.05.2021 Wochenendkurs
Präsenzkurs
WIFI Innsbruck Campus
Verfügbar
1.575,00 EUR
zzgl. Prüfungsbeitrag: 170,00 EUR
Ansicht erweitern

Fr, 18.00-21.30, Sa, 08.30-16.30
Kursdauer: 80 Lehreinheiten
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 31140010

Diplomlehrgang - Assistenz der Geschäftsleitung

Die 'rechte' Hand der Geschäftsleitung!

Ob bei einem Industrieunternehmen, einer Unternehmensberatung oder einem Versicherungsunternehmen – AssistentInnen der Geschäftsführung gibt es in allen Branchen. AssistentInnen der Geschäftsleitung unterstützen die Geschäftsführung in organisatorischer und administrativer Hinsicht und mehr auch in fachlicher Hinsicht wie Controlling, Marketing, Budgetieren, etc.

Sie üben eine Schnittstellenfunktion in allen internen und externen Angelegenheiten aus. Als „rechte Hand“ des Chefs haben Sie in viele Bereiche Einblick, müssen weitreichende Entscheidungen vorbereiten und setzen im Auftrag des Vorgesetzten umfangreiche Projekte um.

Dieser Lehrgang bereitet auf diese Aufgaben vor. Wir vermitteln Ihnen fundierte Kenntnisse und Praxiswissen aus den wichtigsten Aufgabenbereichen der Assistenz der Geschäftsleitung.

Inhalte

  • Unternehmensführung
  • Marketing
  • Grundlagen Controlling, Kostenrechnung und Budgetierung
  • Mitarbeiterführung und Personalmanagement
  • Projektmanagement
  • Souveräne Kommunikation und Präsentationstechniken
  • Selbstmanagement: Prioritäten setzen, Ziele und Zeit managen
  • Effektive Arbeitstechniken
  • Grundlagen Marketing und CRM – Entwicklung und Pflege von Geschäftsbeziehungen
  • Rechtliche Aspekte
  • Business-Knigge: überzeugend auftreten, interkulturelle Beziehungen
  • Umgang mit neuen Medien

  • Kaufmännische Ausbildung bzw. adäquate Ausbildung
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung

Eine wesentliche Säule der Ausbildung ist die Ausarbeitung und Präsentation einer Projektarbeit. Zusätzlich zur Projektarbeit ist eine schriftliche Prüfung abzulegen. Nach positivem Abschluss erhalten Sie das WIFI-Diplom und ein Abschlusszeugnis.

Dieses Kursangebot entspricht den Förderkriterien Bildungsgeld update des Landes Tirol. Bitte prüfen Sie selbst, ob Sie persönlich die Voraussetzungen erfüllen.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Letzte Änderung: 18.11.2019