Fortbildung zum zertifizierten WDVS-Fachverarbeiter
Fortbildung zum zertifizierten WDVS-Fachverarbeiter

Durch erhöhte Verarbeitungsqualität verringern Sie Reklamationen und erreichen dadurch Vorteile bei der Auftragsvergabe.

Anrufen
1 Kurstermin
03.02.2020 - 05.02.2020 Tageskurs
Bauakademie - Lehrbauhof - Tirol
Verfügbar
575,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo-Mi, 08.00-17.00
Kursdauer: 27 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 132
6020 INNSBRUCK

Kursnummer: 69220019

Fortbildung zum zertifizierten WDVS-Fachverarbeiter

Lehrgang mit Prüfung und Zertifikat

Ziel:

  • Sie erhalten das Zertifikat „Zertifizierter WDVS-Fachverarbeiter“ der MA 39
  • Zertifizierungsstelle nach positiv abgeschlossener Prüfung
  • Heben der Verarbeitungsqualität
  • Verringerungen der Reklamationen
  • Vorteile bei der Auftragsvergabe
Inhalte:
  • Grundlagen der spezifischen bauphysikalischen und bauchemischen Vorgänge
  • Aufbau eines WDVS und Funktion der einzelnen Systemkomponenten
  • Untergrundprüfung und Untergrundvorbereitung
  • Normgerechte Ausführung eines WDVS
  • Fortbildung von An- und Abschlüssen
  • Praktische Anwendung der Lehrinhalte
Die Fortbildung umfasst neben den Inhalten der theoretischen und praktischen Schulung auch eine theoretische Prüfung über die Lehrinhalte.

Praxisnachweis: Mit der Anmeldung bestätigt die Firma, dass der Teilnehmer über mindestens sechs Monate einschlägige Berufserfahrung verfügt.

Hinweis:
Dieser Lehrgang wird durch die Bauakademie Tirol durchgeführt. Das WIFI Tirol unterstützt als Kooperationspartner bei Anmeldung und Organisation. Die Buchung erfolgt daher über das Buchungsportal des WIFI Tirol.

Voraussetzungen

Bei allen Teilnehmern wird fundiertes, branchenspezifisches Grundwissen vorausgesetzt, um eine positive Absolvierung zu ermöglichen!

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen aus dem Bau- und Baunebengewerbe (Maurer, Maler, Putzer)

Dieses Kursangebot entspricht den Förderkriterien Bildungsgeld update des Landes Tirol. Bitte prüfen Sie selbst, ob Sie persönlich die Voraussetzungen erfüllen.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 23.04.2019