Hintergrundgrafik
Filter setzen closed icon
Vom Kollegen zur anerkannten Führungskraft
128
Lernen Sie, wie Sie als Führungskraft gewinnend und überzeugend auftreten und schwierige Führungssituationen des Alltags lösen!
Förderungen teilweise möglich
Grafik Icon Zeitraum
ZEIT 16,00 Lehreinheiten
Stundenplan
Tagsüber
Grafik Icon Durchführungart
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 34149904
420,00 EUR Kursnummer: 34149904
Grafik Icon Zeitraum
ZEIT 16,00 Lehreinheiten
Stundenplan
Tagsüber
Grafik Icon Durchführungart
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
Kursnummer: 34149014
420,00 EUR Kursnummer: 34149014
Grafik Icon Zeitraum
ZEIT 16,00 Lehreinheiten
Stundenplan
Tagsüber
Grafik Icon Durchführungart
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
Kursnummer: 34149804
420,00 EUR Kursnummer: 34149804
Grafik Icon Zeitraum
ZEIT 16,00 Lehreinheiten
Stundenplan
Tagsüber
Grafik Icon Durchführungart
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 34149304
420,00 EUR Kursnummer: 34149304
Grafik Icon Zeitraum
ZEIT 16,00 Lehreinheiten
Stundenplan
Tagsüber
Grafik Icon Durchführungart
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 34149404
420,00 EUR Kursnummer: 34149404

Vom Kollegen zur anerkannten Führungskraft

Beschreibung

Intensivtraining für neu ernannte Führungskräfte

Als neu ernannte Führungskraft eröffnet sich Ihnen eine neue Welt mit neuen Denk- und Verhaltensweisen. Sie tragen eine neue Verantwortung und müssen bisherige Kolleginnen und Kollegen zu loyalen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen formen und zu engagierten Leistungsträgern motivieren. Sie müssen Akzeptanz und Autorität erringen und Ihre eigene Führungskompetenz, Führungspersönlichkeit und Führungskommunikation entwickeln.

In diesem Intensivseminar lernen Sie, wie Sie als Führungskraft gewinnend und überzeugend auftreten, schwierige Führungssituationen des Alltags lösen, Ihr eigenes Verhalten optimieren und motivierende sowie überzeugende Mitarbeitergespräche führen. Machen Sie es gleich von Anfang an richtig!

Inhalte:

  • Ihr praktischer Führungsalltag
  • Ihre authentische Führungspersönlichkeit
  • Ihre motivierende Führungskompetenz
  • Ihre überzeugende Führungskommunikation
  • Ihre neue Rolle und Verantwortung

Berechnen Sie Ihre Ersparnis Förder-Ersparnis berechnen


Voraussetzungen

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter, die gerade in eine Führungsposition aufgestiegen sind.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die gerade in eine Führungsposition aufgestiegen sind.

Kundenstatements
Florian PFEFFERLE
Sehr guter Kurs für den Einstieg als Führungskraft. Top Unterlagen, welche auch in der Praxis angewendet werden können.
Florian PFEFFERLE
Bianca ZUDRELL
Praxisnah, abwechslungsreich, gute Basis.
Bianca ZUDRELL
Sabrina Kreutz, Hotel Dollinger, Küchenchefin
Mir hat der Kurs sehr gut gefallen. Ich fand es besonders gut, dass wir echte Beispiele bekommen haben und auch gezeigt bekommen haben, wie man mit solchen Situationen richtig umgehen kann. Mir hat auch gefallen, dass wir Übungen gemacht haben wie man richtig kommuniziert.
Sabrina Kreutz, Hotel Dollinger, Küchenchefin
Marcel Falkner, Hotel Rita in Längenfeld, Küchenchef
Meine Erwartungen wurden übertroffen, sehr interessanter und informativer Kurs, sehr praxisbezogen. Ich habe sehr viele Tools mitbekommen zur Mitarbeiterführung.
Marcel Falkner, Hotel Rita in Längenfeld, Küchenchef
Peter Wadlegger, Servus Handels- und Verlags- Gesellschaft, IT-Administrator
Mir persönlich hat das Seminar sehr geholfen, weil es mir zum einen gezeigt hat, was ich nicht wusste und, dass ich es nicht weiß, zum anderen bestärkt es mich in meinem Handeln, wenn ich mich selbst in der ein oder anderen Methode erkenne. Vor allem die Bearbeitung realer Beispiele aus dem eigenen Umfeld und die Beispiele aus Andrea‘s Umfeld machen die Thematik greifbar.
Peter Wadlegger, Servus Handels- und Verlags- Gesellschaft, IT-Administrator
Hannes Kinigadner, Brandnamic, Bereichsleitung
Das theoretische wie auch praktische Wissen, das in diesen Kurs vermittelt worden ist, bewerte ich als sehr gut. Auf individuelle Fragen und Problemstellung wird ausführlich eingegangen und es werden einem praktische Hilfestellungen an die Hand gegeben. Der Kurs ist sehr abwechslungsreich (Vortrag, Teamarbeiten, Flipcharts etc.) und Einblicke in den reellen Arbeitsalltag der Referentin lockern das Seminar auf und machen die beschriebenen Themen greifbar. Ich würde den Kurs auf jeden Fall weiterempfehlen.
Hannes Kinigadner, Brandnamic, Bereichsleitung
Cindy Siegele, Montessori Kinderhaus Spatzennest, Leitung
Die letzten 2 Tage hier am WIFI haben mich in meiner Haltung als Leitung sehr bereichert. Ich fühle mich gut gestärkt und freue mich, die neuen TOOLS anzuwenden. Ein Lob an die Referentin - es war sehr abwechslungsreich und informativ gestaltet.
Cindy Siegele, Montessori Kinderhaus Spatzennest, Leitung
Johannes Müller, Innsbrucker Immobiliengesellschaft, Team Leiter Bereich Haustechnik
Das ist ein Kurs, wo man viel über sein Verhalten gegenüber seinen Mitarbeitern erfährt. Auf was man achten sollte in verschiedensten Gesprächen. Ich kann diesen Kurs jedem Vorgesetzten nur weiterempfehlen, damit lässt sich in vielen Firmen die Motivation der Führungskräfte als auch der Mitarbeiter steigern bzw. ausbauen.
Johannes Müller, Innsbrucker Immobiliengesellschaft, Team Leiter Bereich Haustechnik
Förderungen - Kurskosten zurückholen

Dieses Kursangebot entspricht den Förderkriterien Bildungsgeld update für Ausbildungen, die bis spätestens 31.12.2024 beginnen. Mit dem Jahr 2025 beginnt eine neue Förderperiode. Die dafür geltenden Förderrichtlinien werden vom Land Tirol überarbeitet und im Herbst 2024 beschlossen. Der genaue Förderstatus Ihrer Ausbildung mit Start im Jahr 2025 steht also erst im Herbst 2024 fest. Sobald die aktualisierten Förderrichtlinien bekannt sind, finden Sie alle Informationen auf der WIFI Homepage. Bitte denken Sie auch weiterhin daran, dass die Update-Förderung an persönliche Voraussetzungen gebunden ist.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Letzte Änderung: 09.05.2023